Soulland wurde im Jahr 2002 in Kopenhagen, Dänemark, gegründet. Mit Soulland präsentieren Silas Adler, Creative Director, und Jacob Kampp Berliner, CEO, ihre Sicht auf die moderne Bekleidungsmarke.

With design principles and aesthetics deeply rooted in artisanship, Soulland produces high quality menswear with a timeless twist. Soulland strives to support independent manufacturers and believes that sourcing as locally as possible will create healthier local relationships and environments.

Soulland bezieht vor allem Materialien aus Produktionsstätten in Italien, Frankreich und Portugal und setzt zunehmend auf GOTS-zertifizierte Fabriken und den Gedanken der Nachhaltigkeit.

Die Philosophie von Soulland dient dem Ziel, Kleidungsstücke mit einem zeitgemäßen und hochmodernen Gefühl zu kreieren, während gleichzeitig Wert auf subtile Akzente gelegt wird, sowohl in Bezug auf das Design als auch auf die Materialien.

Soulland ist weltweit in Premium-Stores wie Ssense (Online) STORM (Copenhagen), Holly Golightly (Copenhagen), Illum (Copenhagen), Harvey Nichols (London), Browns (London), Goodhood (London), END. (Newcastle), Voo (Berlin), KaDeWe (Berlin), Printemps (Paris) Luisa Via Roma (Italy) and Rinacentre (Italy) u.a.

SOULLAND-SILAS-JACOB